Was benötige ich?

Auf Grund der Vielzahl amtlicher und empfohlener Befähigungsnachweise stellt sich für so manchen diese Frage.

 

Nun unsere Empfehlungen: 

 

  • Sie wollen mit dem Motorboot nur in Binnengewässern fahren ?  
    - Bodenseeschifferpatent (A) für Motorboote.
    - Der amtliche Sportbootführerschein-Binnen (SBF Binnen) wird auf Antrag ohne Prüfung ausgestellt.

     

  • Sie wollen mit dem Segelboot ohne Motor nur in Binnengewässern fahren ?  
    - Bodenseeschifferpatent (D) für Segelboote.
    - Der amtliche Sportbootführerschein-Binnen (SBF Binnen) wird auf Antrag ohne Prüfung ausgestellt.

     

  • Sie wollen mit dem Motor- und Segelboot nur in Binnengewässern fahren ?  
    - Bodenseeschifferpatent (A) für Motorboote und (D) für Segelboote.
    - Der amtliche Sportbootführerschein-Binnen (SBF Binnen) wird auf Antrag ohne Prüfung ausgestellt.

     

  • Sie wollen mit dem Motorboot nur im Küstenbereich fahren ?  
    - Der amtliche Sportbootführerschein-See (SBF See).
    - Das Funkzeugnis SRC ist zwingend notwendig, sofern ein entsprechendes Funkgerät an Bord ist.

     

  • Sie wollen mit dem Motorboot in Binnengewässern und im Küstenbereich fahren ?  
    - Der amtliche Sportbootführerschein-See (SBF See) und
    - das Bodenseeschifferpatent (A) für Motorboote.  Bei letztgenanntem ist nur eine weitere Theorieprüfung erforderlich - die        
      Praxisprüfung wird vom Sportbootführerschein-See anerkannt.
    - Die Funkzeugnisse SRC und UBI sind zwingend notwendig, sofern ein entsprechendes Funkgerät an Bord ist.

     

  • Sie wollen mit dem Segelboot nur im Küstenbereich fahren ?  
    - Der amtliche Sportbootführerschein-See (SBF See) und
    - den Sportküstenschifferschein (SKS) - nicht zwingend aber dringend empfohlen! 
    - Das Funkzeugnis SRC ist zwingend notwendig, sofern ein entsprechendes Funkgerät an Bord ist.

     

  • Sie wollen mit dem Segelboot in Binnengewässern und im Küstenbereich fahren ?  
    - Der amtliche Sportbootführerschein-See  (SBF See) sowie 
    - Bodenseepatent (A) für Motorboote.  Bei letztgenanntem ist nur eine weitere Theorieprüfung erforderlich - die Praxisprüfung wird
      vom Sportbootführerschein-See anerkannt. 
    - Der Sportküstenschifferschein (SKS) - nicht zwingend aber dringend empfohlen!
    - Funkzeugnis SRC und UBI zwingend notwendig, sofern ein entsprechendes Funkgerät an Bord ist.
    - Der amtliche Sportbootführerschein-Binnen (SBF Binnen) wird auf Antrag ohne Prüfung ausgestellt.
    - Der Sportküstenschifferschein (SKS) berechtigt auch zum Führen von Segelbooten auf dem Bodensee.

     

  • Sie wollen mit dem Segelboot auf große Fahrt gehen ?  
    - Der amtliche Sportbootführerschein-See (SBF See)
    - Der Sportküstenschifferschein (SKS)  - nicht zwingend aber dringend empfohlen.
    - Funkzeugnis SRC zwingend notwendig, sofern ein entsprechendes Funkgerät an Bord ist.
    - Der Sportseeschifferschein (SSS) bzw. der Sporthochseeschifferschein (SHS) wird empfohlen

 

Was noch zu sagen wäre ! 

Grundsätzlich gilt, dass ein Schein noch keinen Skipper macht. Jedoch stellt der Nachweis zur Befähigung ein Schiff zum Führen einen wichtigen Grundstock dar, auf dem sich aufbauen lässt.

Dabei sollte der Respekt vor der Natur und Ihren Gewalten nie verloren gehen und Leichtsinn keinen Einzug halten.

Wer weiß was er tut, wird den Situationen stets gewachsen sein und den Heimathafen mit einer gut gelaunten Crew sicher erreichen.